News

Zusammenarbeit mit Alliace GloBâle

10.11.2020: Im Jahr 2019 wurde auf Initiative von verschiedenen Körperschaften, darunter die Handelskammer Beider Basel HKBB sowie der IG EUROAIRPORT gegründet. Ziel ist die politische und wirtschaftliche Stärkung des EuroAirport, und damit wird sie mit unserer Organisation genauso zusammenarbeiten wie mit der RegioBasiliensis.

In der Januar 2021 SkyNews-Nummer werden wir im Rahmen unserer Kolumne ausführlich darüber berichten. Sie haben aber auch die Möglichkeit, sich mit Ihrer Registration direkt mit der Organisation zu verlinken und ihre Publikationen zu abonnieren: Mitmachen als Einzelperson | Alliance GloBâle (alliance-globale.ch)


Zusammenarbeit mit RegioBasiliensis

29.10.2020: Gerne dürfen wir Ihnen mitteilen, dass wir mit der RegioBasiliensis eine enge und erfreuliche Zusammenarbeit begonnen haben. Unsere beiden Organisationen verfolgen nahezu identische Ziele. Ein Teil unserer Zusammenarbeit besteht nun darin, dass Sie, liebe Mitglieder, inskünftig zu deren Veranstaltungen eingeladen werden, die den EuroAirport betreffen. Aber auch RegioBasiliensis-Mitglieder werden hoffentlich öfters an unseren Veranstaltungen zu sehen sein!

Ihre Teilnahmen an solchen Veranstaltungen werden Sie direkt über die RegioBasiliensis-Organisation tätigen können. Die Links dazu werden wir jeweils auf unserer Einstiegsseite publizieren.


Fluglärmdaten

4.10.2020: Der EuroAirport stellt seit dem 1. Oktober ein neues Tool zur Verfügung, mit welchem Interessenten Flugspuren und Lärmdaten von an- und abfliegenden Flugzeugen ab sofort praktisch online verfolgen können. Die Besonderheit und ein Unterscheidungsmerkmal daran ist, dass über das Tool auch Lärmwerte eingesehen werden können. Diese Werte sind allerdings erst ca. 30 Minuten später verfügbar.

Dieses Tool, «TRAVIS», finden sie auf https://travis.euroairport.com/travis.php?lang=de